Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) verurteilt erzwungene Landung des Flugzeugs von Boliviens Präsident Evo Morales in Wien! Handlungen haben die grundlegenden Normen und Prinzipien des internationalen Rechts verletzt! OAS fordert Entschuldigungen von Spanien, Frankreich, Portugal und Italien! UN verurteilt Verhalten der Europäer! UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon: Staatsoberhäupter sind unverletzlich!

emanzipieren

Snowden: Amerikanischer Staatenbund verurteilt Morales-Zwischenfall

 

10. Juli 2013, 07:32

OAS fordert Entschuldigungen von Spanien, Frankreich, Portugal und Italien – USA mit Resolution nicht einverstanden

Washington/Ottawa/La Paz – Die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) hat die erzwungene Landung des Flugzeugs von Boliviens Präsident Evo Morales in Wien verurteilt. Bei ihrem Treffen in Washington rief die Organisation am Dienstag Spanien, Frankreich, Portugal und Italien zu den “notwendigen Erklärungen” wegen ihres Verhaltens auf.

In der Resolution verurteilt der Staatenbund die Handlungen, die die grundlegenden Normen und Prinzipien des internationalen Rechts verletzt hätten. Zu diesen gehöre auch die Unverletzlichkeit von Staatschefs. Die Länder wurden zudem um Entschuldigungen gebeten, weil sie den Rückflug von Morales nach La Paz stundenlang verhindert hatten.

USA und Kanada gegen Resolution

Die OAS-Mitglieder USA und Kanada drückten ihr Nichteinverständnis mit dem Text aus. Sie nannten die Schlussfolgerung unverständlich, da noch nicht alle Fragen geklärt seien.

Morales’ Präsidentenmaschine hatte vergangene Woche…

View original post 524 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s