3. Lyrik. Lesen.

Aspekte der Entzündlichkeiten Die Darmstädter Lesebühne widmet sich am Mittwoch, den 3. Juli, 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, der Rezeptionskultur von aktueller Lyrik. Unter dem Motto „Lyrik.

Lyrikzeitung & Poetry News

Aspekte der Entzündlichkeiten   Die Darmstädter Lesebühne widmet sich am Mittwoch, den 3. Juli, 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, der Rezeptionskultur von aktueller Lyrik. Unter dem Motto „Lyrik. Lesen.“ wollen wir der Frage nachgehen, wie verstehen wir Gedichte? Und wie verändert sich dieses Verständnis, sobald sich die Form in der Darstellung ändert – konstativ in der Schrift, performativ im Tonfall der Stimme? Mit dem international renommierten Germanisten und Lyrikexperten Peter Geist aus Berlin, der auch seinen kürzlich in Moskau gehaltenen Vortrag „Auf die schönen Possen – Aspekte zivilisationskritischen Insistierens” halten wird, sowie den Lyrikern Walter Fabian Schmid (Biel/Schweiz), Martina Weber (Frankfurt am Main) und Andrea Dobrowolski (Mainz). George Goodman, selbst Lyriker und Komponist, wird den Abend musikalisch begleiten und ebenfalls Gedichte vortragen. Moderation: Kurt Drawert. Der Eintritt ist frei. / fix zone

View original post

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s